Nordindien Goloden Dreieck Rajasthan | Rajasthan Rundreisen Mit Pushkar | Rajasthan Goldenes Dreieck | Reisebüro Indiens

Golden TriangleTour mit Pushkar


Dauer: 06 Nächte / 07 Tage
Orte Covered:
Delhi - Agra - Bharatpur - Ranthambore - Jaipur - Delhi


Tag 01 Ankunft in Delhi
Firmenvertreter werden Sie bei der Ankunft erhalten auf dem internationalen Flughafen in Delhi in den späten Abend. Transfer zu Ihrem Hotel.

Delhi, der Hauptstadt des König-und Kaiserreiche ist jetzt eine weitläufige Metropole mit einem faszinierenden der Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen. Es ist eine perfekte Einführung in die Composite-Kultur der alten Länder. Ein Fenster zum Kaleidoskop - dass Indien.

Begeben Sie sich auf Delhi Stadtrundfahrt. Besuchen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten von Old & New Delhi und erleben Sie die Kultur, Tradition und reiche Geschichte der Stadt. Einige wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt sind das India Gate, das Rote Fort, die Jama Masjid, die Qutub Minar, der Humayun's Tomb, der Moghul-Garden, die Old Fort, dem Präsidenten Haus, das Parlamentsgebäude, die Chandani Chowk, etc

Übernachtung wird im Hotel sein.

Tag 02 Delhi - Agra
Fahrt nach Agra auf dem Weg besuchen Mathura & Skandra, bei der Ankunft Check-in im Hotel. Über Nacht wird an Hotel sein

TAG 03 AGRA
AGRA: Zwei Großmogul Monarchen, Akbar und Shah Jahan, verwandelt das kleine Dorf von Agra in entsprechende zweite Hauptstadt der Moghul-Reiches - und ihm den Namen Dar-ul-Kalifats {Sitz der Kaiser}. Heute ein Besucher nach Agra ist in einer Welt von kontrastierenden Gebäude, aus rotem Sandstein und weißem Marmor, schmal Galeeren und urige Kinderwagen erwischt, und das unwiderstehlichen Charme, dass diese Lieblingsstadt der Moguln bewahrt. Es ist nicht verwunderlich, dass moderne Agra spiegelt noch heute seine Mughal Erbe am deutlichsten. Ein Spaziergang durch die engen belebten Straßen der Stadt wird dem Besucher die Wehen Aroma Mughlai Küche einführen.

Gehen Sie zum Sightseeing

Taj Mahal: Little muss über dieses architektonische Wunder das immer ist die Seele gesagt werden raison-de-etre für jeden Touristen den Besuch nach Agra. Erstellt von Shah Jahan, ist das Taj ein weißer Marmor Denkmal für seine schöne Frau Mumtaz Mahal. Dieses Denkmal wurde 22 Jahre abgeschlossen werden und wurde entworfen, geplant und von persischen Architekten Ustad Isa. Abgesehen von seiner atemberaubenden Design Balance und perfekte Symmetrie ist das Taj auch besonders für seine eleganten Kuppeln stellte kunstvoll geschnitzten Bildschirme und einige der besten Intarsien je gesehen habe. Gehen Sie zum Sightseeing des Agra Fort - von den berühmten Moghul-Kaiser Akbar im Jahre 1565 n. Chr. erbaut, ist das Fort überwiegend aus rotem Sandstein. Eingerahmt in das Bild perfekt Pearl Moschee, die eine wichtige touristische Attraktion ist.

Besuchen Itmadullah Grab von Kaiserin Noor Jehan in Erinnerung an ihren Vater (Die Innenräume, die als besser als das Taj) gebaut.

Übernachtung in Hotel.

TAG 04 AGRA - FATEHPURSIKRI - Jaipur
Nach dem Frühstück Fahrt nach Jaipur, Stopp bei Fatehpur Sikri.
Die verlassenen, roten Sandstein City, Kaiser Akbar erbaut, die als seine Hauptstadt und Palast im späten 16. Jahrhundert ist eine aufregende Erfahrung. Es ist ein wahres Märchen Stadt und ihre "Ruinen" sind in tadellosem Zustand ... es ist nicht schwer sich vorzustellen, was das Gericht das Leben muss wie in den Tagen seiner Größe gewesen sein. Besuchen Sie auch die Bulund Darwaza, das größte Tor der Welt. Gehen Sie nach Jaipur, bei der Ankunft Check-in im Hotel

Über Nacht wird an Hotel sein

Tag 05 Jaipur - AMER - Jaipur
Frühstück im Hotel.
Fahren Sie für Ausflug zum Amber Fort in der Umgebung von Jaipur. Elefantenritt Aufstieg zur Festung.
Amber Fort PALACE - Amber ist die klassische romantische Rajasthani Fort Palace. Sein Bau wurde von Man Singh ich im Jahre 1592 begonnen und abgeschlossen durch sein Nachkomme Jai Singh I. Sein Verbot Äußere täuscht über eine innere Paradies, wo eine schöne Mischung aus Mogul und Hindu-Designs findet seine ultimative Ausdruck. Gehen Sie zum Sightseeing der Stadt.
Stadtschloss - Eine entzückende der Moghul-und traditionellen Rajasthani Architektur auf harmonische Weise, erstreckt sich das Stadtschloss über ein Siebtel der Fläche in der ummauerten Stadt. Es beherbergt das Chandra Mahal, Shri Govind Dev Tempel und die Stadt-Palast-Museum.

JantarMantar - Dies ist das größte und das beste der fünf Observatorien von Jai Singh II in verschiedenen Teilen des Landes errichtet erhalten. Das Observatorium besteht aus überdimensionalen astronomischen Instrumente ist noch im Einsatz.

Hawa Mahal - Die ornamentalen Fassade des "Palast der Winde" ist ein Wahrzeichen in Jaipur. Ihre fünfstöckige Strukturen der Sandstein verputzt rosa verkrustet mit feinem Gitterwerk und aufwendige Balkone. Der Palast hat 953 Nischen und Fenstern. Erbaut im Jahr 1799 von Pratap Singh wurde der Mahal eine königliche Tribüne für den Palast Frauen.

Übernachtung wird an Hotel sein.

Tag 06 Jaipur - Pushkar
Nach dem Frühstück Fahrt nach Pushkar - die bei der Ankunft Check in im Hotel
Pushkar - Unter der Größe von Rajasthan, entdecken Sie ein einzigartiges Kleinod - Pushkar. Lord Brahma - Die Schöpfer der Welt auf der Suche nach seinem Aufenthalt auf der Erde durchgeführt, die höchst spirituelle VEDISCHE Yagna in Pushkar. Es ist also der Ort des einzigen Brahma-Tempel der Welt. Gesegnet mit kulturellen Mischungen, ist es der Schauplatz für den berühmten Pushkar Fair, mit Menschen aus ganz Asien zu kaufen und zu verkaufen Rinder der Rassen aus der ganzen Welt. Das Mausoleum des geweihten Khawaja Moinuddin Chisti bei Ajmer lockt Pilger aus aller Welt. Eine Stadt der Wallfahrt seit undenklichen Zeiten mit über 500 Tempeln und Ghats Pushkar zeugt ein Vermächtnis von zeitloser architektonischen Erbes. Pushkar strahlt eine Atmosphäre von Ruhe und Spiritualität, die einen Köder, um wieder zu einem Besuch wirft.

Die Pushkar Fair zählt zu den größten Viehmärkte in der Welt und gehört zu den ältesten Städten in Indien, mit Verweisen in der Mythologie und der Mahabharat. Es gibt 52 Baden Ghats, die dem Mondkalender miteinander verknüpft sind, umschließen den See. Jeder hat seinen eigenen Ghat wundersamen Eigenschaften und Kräfte der Heilung und der Stadt der Tempel verfügt über 500 Tempeln über verschiedene Epochen mit unterschiedlichen Baustilen errichtet. Der Rosengarten von Rajasthan - die Essenz des berühmten Pushkar Rose ist in der ganzen Welt exportiert. Pushkar hat die abwechslungsreiche Landschaft in Rajasthan mit Sand, Felsen, Hügeln, und die Nähe zu einer Reihe von Eigenschaften Erbe in der Region und eine Reihe von Messen und Festivals - vor allem auf die Neu-und Vollmond Tage. Besuchen Sie das Mausoleum, Anasagar und Akbar's Palace.

Über Nacht im Hotel zu bleiben.

TAG 07 Pushkar - DELHI - HOME
Morgens Fahrt nach Delhi bei der Ankunft auf dem Flughafen in den Flieger nach Hause gehen.